Der kleine Sockhaus besteht seit 4693 Tagen    Letzte Änderung: 29.06.15 08:34
Sie sind nicht angemeldet... anmelden


... Startseite
... Suchen
... Rubriken
... 
... antville home


Der kleine Sockhaus
bei Instagram

Instagram

Juli 2015
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031
Juni


Ohhhmmmm Liebe Inga
Tief durchatmen und nicht so ernst nehmen. Ich habe ganz klar verstanden,...
by figino (29.06.15 08:34)
sowieso versteh ich das thema
nicht. wenn jemand geld dafür bekommt, dass er was in...
by kelef (26.06.15 21:54)
Ich hatte deinen Eintrag gelesen
und mir tatsächlich nichts böses dabei gedacht. Und gerade...
by FAIRYKNITS (26.06.15 20:28)
Ich finde es sehr schade,
daß wir heute an dem Punkt angelangt sind, daß...
by jo (26.06.15 10:38)
da hast du recht
ich bin irritiert und irritiere andere das netz ist eben...
by wilhelm peter (26.06.15 01:36)
Das ist eine sehr
berechtigte Frage.
by Kommentator (25.06.15 09:37)
Wo... ... sind wir eigentlich
heute angekommen, wenn man noch nicht einmal mehr im eigenen...
by jo (24.06.15 20:28)
Über das Shopping-Verhalten in Krisenzeiten...
... und warum Hema glücklich macht (und auch arm ;-)!)....
by jo (24.06.15 12:27)
12 von 12 (Juni)
Endlich mal wieder 12 von 12 - Bilder von mir. Zwar...
by jo (16.06.15 17:14)
oh bittääääää .....mit oder ohne
strickcontent - mach bitte unbedingt weiter!! Ich liebe Dein Blog!!
by merliane (10.06.15 21:44)



Impressum

Datenschutzerklärung

RSS Feed

Made with Antville
powered by
Helma Object Publisher

Site Meter

Strick-Blogs

mail

kostenloser Counter


Dienstag, 6. Februar 2007
Urgs

Heute Morgen steckte der Lieblingsmann nochmal kurz seinen Kopf ins Schlafzimmer, bevor er in Richtung Krankenhaus fuhr:

"Ach, was ich noch sagen wollte... mein Bruder kommt heute oder morgen vorbei. Der ist beruflich in Brüssel!"

urgs

Ich sehe vor mir das Wohnzimmer, in dem Stoffberge, zugeschnittene Taschenrohlinge, Berge von Bügelwäsche samt Bügelbrett (zum Bügeln brauche ich einen Fernseher), Spinnwolle, zwei aufgeschraubte Rechner und diverse andere Chaos-verursachende Dinge querfeldein herum liegen und gerate leicht in Panik.

Ich: "Seit wann weißt Du das?"
Er: "Ühmmm... Freitag???"
Ich: "Ach? Und Du hielst es nicht für möglich, mir das am Wochenende mitzuteilen?"
Er: "Vergessen!"

Männer!!!

... Comment

 


Jetzt aber nicht


klagen, liebe Inga! Es liegt an Dir, solches "Vergessen" durchgehen zu lassen...
Und was macht es im übrigen schon, wenn die Wohnung so aussieht, wie sie es halt eben tut? Soll doch der Lieblingsmann seinem (Lieblings?)Bruder die Wohnung aufgeräumt präsentieren!!...



... link  


... comment