Der kleine Sockhaus besteht seit 6133 Tagen    Letzte Änderung: 24.05.18 22:38
Sie sind nicht angemeldet... anmelden


... Startseite
... Suchen
... Rubriken
... 
... antville home


Der kleine Sockhaus
bei Instagram

Instagram

Juni 2019
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Mai


Die neue DSGVO....
... und ich! Eigentlich war ich mir sicher, daß es mich eigentlich...
by jo (24.05.18 22:38)
Die Restedecke! Vor
fast genau 10 Jahren beendete ich die Restedecke. Damals wohnten wir noch...
by jo (18.03.16 22:36)



Impressum

Datenschutzerklärung

RSS Feed

Made with Antville
powered by
Helma Object Publisher

Site Meter

Strick-Blogs

mail

kostenloser Counter


Sonntag, 16. März 2014
12 von 12 (Februar)

Der 12. Februar fiel dieses Jahr mitten in die bei uns etwas chaotische rummelige Karnevalszeit. Ich habe die Fotos zwar gemacht, aber das Bearbeiten, Speichern und Hochladen ist irgendwie auf der Strecke geblieben. Daher reiche ich sie jetzt schnell nach, bevor ich die 12von12-Fotos vom März hochlade.

Am Morgen feiert eine Freundin ihren Geburtstag mit einem Frühstück. Leider lag das iPhone im Auto am Ladekabel, sodaß es von dem absolut genialen Frühstück leider keine Fotos gibt.
Erst auf dem Rückweg vom Kindergarten konnte ich wieder fotografieren und daher beginnen meine Fotos vom 12. Februar erst gegen 14 Uhr.
Der Sohn ist auf dem Heimweg eingeschlafen und ich trage ihn aus dem Auto aufs Sofa.

Vom Töchterlein gibt es zur Zeit jeden Mittag ein gemaltes Bild aus dem Kindergarten, nett mit Schleife "verpackt"!

Solange der Sohn schläft, darf das Töchterlein mit Wasserfarben malen. Sie nutzt die Zeit und produziert "Kunst am Fließband".

Anschließend gibt es eine Runde Playmobil für beide Kinder.

Und während die Kinder und ich auf dem Boden die Playmobil-Farm aufbauen, wartet der Hund im Flur mit starrem Blick durch das seitliche kleine Fenster auf die joggende Freundin.

Heute Abend steht ein weiterer karnevalistischer "Pflichttermin" für mich an: Besuch der Damensitzung! Da man da verkleidet hin geht (Motto: Clowns), lackiere ich erst mal meine Fingernägel in den Farben der Karnevalsgesellschaft.

Dazu gibt es abgeschnittene Jeans und Ringelbeine!

Und um das Clowns-Outfit komplett zu machen, gibt´s noch Frack, Zylinder und Clownsnase!
Schnell ein Selfie im Bad geschossen!

Um 18 Uhr beginnt die Damensitzung.

Das Programm ist abwechslungsreich und einer der Höhepunkt ist sicherlich eine Tanzgruppe, die ziemlich coole Akrobatik zeigt. Leider reicht meine Handy-Kamera nicht für Fotos des Bühnenauftritts. Daher nur ein Schuss aus der Hüfte vom Einzug der Tanzgruppe.

Und dann geht es ziemlich schnell auf den Höhepunkt zu. Der Prinz kommt und wird von seinem Zeremonienmeister angekündigt. Die Frauen stehen auf den Stühlen und jubeln ihm zu!

Und da ist er! Der Prinz! (Leider etwas unscharf...!)

Das war der 12. Februar.
Vielen Dank für´s Zuschauen...!

Mehr Teilnehmer wie immer bei Frau Kännchen.

P.S.: Wer noch immer nicht weiß, was "12 von 12" eigentlich ist: Am 12. des Monats nimmt man seinen Fotoapparat und macht - über den Tag verteilt - ganz viele Fotos. Abends sucht man sich dann die zwölf Bilder, die einem am besten gefallen, aus und stellt sie in sein Blog. Macht auf jeden Fall Spaß!)