Der kleine Sockhaus besteht seit 5526 Tagen    Letzte Änderung: 05.10.17 10:49
Sie sind nicht angemeldet... anmelden


... Startseite
... Suchen
... Rubriken
... 
... antville home


Der kleine Sockhaus
bei Instagram

Instagram

Oktober 2017
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031
März


chirurgiens chirurgie esthetique tunisie
by chirurgiens (05.10.17 10:49)
Chirurgie esthétique en Tunisie :
ça réduit encore la facture si faite en Tunisie Pour...
by chirou (02.10.17 13:06)
Liposuccion Tunisie La dermatologie brésilienne
a développé et expérimenté en 1995 cette méthode d'aspiration de...
by chirou (02.10.17 12:52)
Klikx Paris et l'ile de
France Hallo Ich möchte Ihnen mitteilen, dass die Handelsgesellschaften am...
by Klikx Paris (29.09.17 23:18)
Merci pour cet article liposuccion
ventre tunisie pas cher
by serinearnaud (28.09.17 15:39)
univers med abdominoplastie tunisie prix
: prix pas cher
by chirurgieesttun1004 (28.09.17 11:08)
docteur nizar chirurgie esthétique en
tunisie
by chirurgieest1004 (27.09.17 18:00)
docteur https://docteur-anis-mallek.com
by chirurgieesttun (27.09.17 17:58)
develop software development company
by developrobots26 (27.09.17 17:13)
Merci Tout savoir sur la
liposuccion Tunisie
by elisabeth.roulon (26.09.17 15:14)



Impressum

Datenschutzerklärung

RSS Feed

Made with Antville
powered by
Helma Object Publisher

Site Meter

Strick-Blogs

mail

kostenloser Counter


Montag, 7. März 2016
Der Fluch mit der Tuch...

... ist etwas, womit ich schon seit Wochen kämpfe.

Aber von Anfang an:
Ich habe Lust zum Stricken. Riesengroße Lust.
Aber...

  • Pullover für mich? Brauche ich nicht wirklich!
  • Kindersachen? Och nö, die wachsen da soooo schnell raus!
  • Socken? Stricke ich eh ständig nebenher, sind nicht wirklich ein Projekt, sondern eher eine Standartbeschäftigung!
  • Handschuhe, Armstulpen, Mützen? Der Winter ist (hoffentlich) vorbei!
  • Schal? Mache ich lieber auf der Maschine, denn gerade hoch ist mir zu langweilig!

Was bleibt dann noch?
Richtig! Ein Tuch! Was habe ich begeistert Dreieckstücher gestrickt. Shetland Triangle, Kiri, Wool Peddler, Swan Lake und in letzter Zeit dann auch noch Drachenfels und das MKAL von Stephen West namens The Doodler. Nahezu alles Dreieckstücher, alle wunderschön, aber eben groß und ... hmmm ... großflächig.
Irgendwie habe ich aber in letzter Zeit festgestellt, daß ich solche Dreieckstücher gar nicht so gerne trage. Lieber mag ich Schals oder Tücher, die schmaler sind. Halt so ein bißchen flächiger, aber lieber lang zum mehrmals um den Hals schlingen statt groß.
Außerdem sollte es anspruchsvoll zu stricken sein, nicht langweilig, möglichst mit Muster oder spannender Konstruktion. Nadelstärke am liebsten irgendwo zwischen 3 und 4. Hach... schwierig!

Also durchsuchte ich meinen Queue bei Ravelry und fand ein paar nette Sachen, die ganz sicher noch auf meiner to-knit-Liste ganz oben stehen. Aber das optimale fand ich irgendwie nicht. Ein paar Mal war ich an dem Punkt "So, das stricke ich jetzt!", aber habe die Idee dann doch wieder verworfen. Und irgendwie landete ich bei meinen umfangreichen Ravelry-Sitzungen immer wieder bei Herrn West. Seine Tücher sind irgendwie (fast) immer sehr kreativ konstruiert, teilweise etwas gewöhnungsbedürftig (z.B. Color Craving oder The W), aber auf jeden Fall gibt es einige, die genau die Form haben, die ich will:

Naja, nun habe ich eben erst mal Vertices Unite angeschlagen. Aus 6-fach Sockenwolle! Das entspricht zwar nicht so ganz der vorgeschlagenen Merinowolle und die LL ist auch nicht perfekt (etwas dicker), aber als Muckelschal ist das super. Und wenn´s zu dick wird (bzw. der Frühling doch irgendwann mal kommt), mache ich halt noch einen Sommerschal aus dünnerer Wolle.

Quelle: Vertices Unite1.jpg

Noch schaut er in den Farben blau und graublau etwas trist aus, aber die Knallfarbe kommt noch grins! Eigentlich wollte ich ja neon mit einbauen, aber 6-fache Neongelbe Sockenwolle gab es leider nicht ;-)!

... Comment